Seiten

Dienstag, 21. Februar 2017

Rezension: Lux-Reihe

Die Lux-Reihe (Obsidian, Onyx, Opal, Origin, Opposition)

Autorin: Jennifer L. Armentrout
                                                                                   Genre: Fantasy 
Bücher: 5 (+1 aus Daemons Sicht)
Preise: 14,99€ - 19,99€
Verlag: Carlsen
LinkHier Bücher bestellen

-

Klappentext Band 1: (nur von Band 1, da andere Spoiler enthalten😉)

Als Katy vom sonnigen Florida ins graue West Virginia ziehen muss, ist sie alles andere als begeistert. In dem kleinen Nest kommt sie anfangs nicht einmal ins Internet, was für die leidenschaftliche Buchbloggerin eine Katastrophe ist. Sie beschließt, bei ihren Nachbarn zu klingeln, und lernt so den atemberaubend gut aussehenden, aber unfassbar unfreundlichen Daemon Black kennen. Was Katy jedoch nicht weiß, ist, dass genau dieser Junge, dem sie von nun an aus dem Weg zu gehen versucht, ihrem Schicksal eine ganz andere Wendung geben wird ...

-

Die Charaktere:

Die Protagonistin und auch Erzählerin aus der Ich-Perspektive ist Katy. Sie liebt Bücher über alles (so wie ich und ihr wahrscheinlich hehe). Sie hat auch einen eigenen Blog (und trägt oft ein Shirt mit dem Aufdruck MEIN VLOG IST BESSER ALS DEIN BLOG😂). Katy ist ein sehr herzlicher Mensch und liebt ihre Mutter über alles. Ihr Vater starb an Krebs. Daemon nervt sie schnell und manchmal, wenn er zu weit geht, ist sie auch gekränkt. Aber sie ist meiner Meinung nach ein sehr kämpferischer Charakter und gibt nicht schnell auf.
Daemon Black ist nicht normal. Er ist ein Lux. Ein sehr arroganter und arschiger Lux :D So wirkt es zumindest am Anfang. Für die Menschen, die er liebt, würde er alles tun. Er beschützt sie mit Allem, was er hat. Am wichtigsten ist ihm seine Schwester Dee; sein Bruder Dawson ist mit einem Menschenmädchen abgehauen und wird als wahrscheinlich tot gehalten. Daemon ist sehr stur. Was er sich in den Kopf setzt, bringt er auch zu Ende. Er ist auch ein ehrlicher Mensch, der immer seine Versprechen hält. Eigentlich hat er ein gutes Herz😛❤
Dee ist Daemons Schwester. Sie ist ein wahrer Sonnenschein und hat fast immer gute Laune. Dadurch bringt sie auch andere zum Lächeln. Außerdem ist sie wunderschön (genau wie die anderen Lux auch). Sie will sich mit Katy anfreunden, was ihr Daemon jedoch verbietet. Allerdings kann Dee genauso stur und ignorant sein wie ihr Bruder. Somit werden sie und Katy beste Freundinnen.

-

Meine Meinung:

Ich liebe liebe LIEBE diese Reihe😍 Ich kann sie nur wärmstens weiterempfehlen!!! Die Geschichte ist genau mein Geschmack, denn 1. Fantasy (bzw. auch mal Romantasy😏) , 2. Ich-Perspektive (liebe ich) und 3. HASSLIEBE❤️ (Nach dem Motto "was sich liebt, das neckt sich") Also ich bin totaler Fan von dieser Reihe und auch der Schreibstil ist toll! Ich finde es auch gut, dass man manchmal Einblicke in die Sicht von Daemon bekommt. Zurzeit bin ich an "Oblivion" dran, d.h. Der erste Teil nur aus Daemons Sicht :)

🌟Ich vergebe sage und schreibe 6 von 5 Sterne!🌟

Kommentare:

  1. Klingt spannend, aber könntest du näher erläutern, was Luxe sind? Ich kann mir darunter irgendwie nichts vorstellen und auch die Handlung kann ich mir nicht annähernd denken, vll liegts auch an mir :) ;D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tjaaa, was kann man tun, damit du erfährst, was Luxe sind und was genau passiert? ... yay genau! Lies das Buch ;) (sollte nicht bitchig rüber kommen, falls es sich so anhört :D)

      Löschen
  2. Hi Emily!
    Dein Blog ist wirklich total schön 😍 ich werde mich jetzt noch ein wenig umschauen, bleibe aber auf jeden Fall mal als Leserin da!
    Liebe Grüße
    Anna 💗
    (http://annasbuecherkiste.blogspot.de/)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Emily :)

    Die Reihe steht schon auf meiner Wunschliste, seit ich letztes Jahr "Dark Elements" gesuchtet habe ;) Ich bleibe sehr gerne als neue Leserin und stöbere gleich mal noch ein bisschen durch deine Beiträge ;)

    Liebe Grüße,
    Lisa von Prettytigers Bücherregal

    AntwortenLöschen