Seiten

Donnerstag, 26. Januar 2017

Rezension: Mein total spontanes Makeover und was dann geschah

Mein total spontanes Makeover und was dann geschah



Autorin: Holly Bourne
Genre: Roman
Seiten: 474
Preis: 14,95€
Verlag: dtv
Link: Buch hier bestellen

Klappentext:

Die 17-jährige Bree beschließt, ein spannenderes Leben zu führen, und startet einen Selbstversuch.
Dafür stellt sie fünf Regeln auf:
• Attraktiv sein.
• Mit anderen attraktiven Leuten befreundet sein.
• Mit attraktiven Leuten ins Bett gehen. 
• Sich in jemand Verbotenen verlieben. 
• Ein absolutes Gefühlswirrwar durchmachen 
Wenn sie diese einfachen Regeln befolgt, kann eigentlich nichts mehr schief gehen... Oder?

Die Charaktere:

Bree ist die Hauptperson des ganzen Geschehens. Bevor sie ihr Makeover durchführt, ist sie eine ruhige und brave Streberin. Jemand, den niemand wahrnimmt und wenn, dann nur lästert. Nach dem Makeover wird sie aber in die Gruppe der Beliebten aufgenommen. Bree strengt sich nicht mehr im Unterricht an, sie verliert ihren besten Freund. Sie geht Risiken ein. Alles in allem verändert sich Bree's Charakter im Laufe des Buches. 
Holdo ist Bree's bester Freund. Er ist ebenfalls Streber und Außenseiter. Holdo weiß nichts von Bree's Plan und ist deshalb geschockt und auch enttäuscht von ihr, dass sie sich so verändert hat. Vor allem, da sie immer die gleiche Meinung über die Beliebten hatten.
Jassmine ist die hübscheste und beliebteste Schülerin, also sozusagen die Königin der Schule. Als Bree sich verändert, freunden sie sich an, obwohl sie sich vorher überhaupt nicht leiden konnten.
Hugo ist der Schwarm der Schule und Jassmines fester Freund. Zu Bree war er nie sehr nett.
Mr Fellows ist ein bisschen mehr als nur Bree's Lehrer. Auch er weiß nicht recht, wie er mit der neuen Bree umgehen soll.

Meine Meinung:

Ich finde dieses Buch schön geschrieben, auch wenn es normalerweise nicht so mein Genre ist (eher Fantasy). Dennoch konnte ich es nur schwer aus der Hand legen, da es vor Allem an manchen Stellen wirklich lustig war. Ich dachte am Anfang: Ach, ich weiß schon wie es ausgehen wird! So ein vorhersehbares Ende! ABER: Ich hatte mich geirrt. Das Ende ging anders aus als ich erwartet habe. Noch ein Pluspunkt!

🌟Insgesamt gebe ich dem Buch 4 von 5 Sterne!🌟 


Kommentare:

  1. Gute Rezi!�� hast mich neugierig auf das Buch gemacht����

    AntwortenLöschen
  2. Die absolut beste Rezension ever!

    AntwortenLöschen
  3. Irgendwie kann ich mich gerade ziemlich gut mit Bree identifizieren...

    AntwortenLöschen